Das Offer-Ready-Service-Portal


Mit dem Offer-Ready-Service-Portal können Sie Ihr Projekt in unserer AWS Cloud bereitstellen oder als einsatzbereiten Docker-Container herunterladen.

Das Serviceportal bietet nützliche Funktionen zum Testen und Veröffentlichen neuer Versionen Ihres Projekts und kann mit benutzerdefinierten Inhalten erweitert werden, die zum Testen oder Anzeigen Ihrer Angebote verwendet werden.

Publisher

Änderungen an Ihrer Konfiguration werden zuerst in ein Versionskontrollsystem (Git) hochgeladen, sodass parallel verschiedene Versionen Ihrer Konfiguration im System verfügbar sind.

Mit dem Publisher können Sie die neueste Version in einer Vorschau-Umgebung unserer AWS Cloud veröffentlichen. Diese Umgebung ist technisch mit der Live-Umgebung identisch, für Ihre Kunden jedoch nicht sichtbar. Dort können Sie Änderungen testen, bevor sie in die Live-Umgebung übertragen werden.

Alternativ können Sie die Version der Live-Umgebung als Docker-Container erstellen lassen. Der Docker-Container kann in einem Rechenzentrum Ihrer Wahl betrieben werden.

Request Log

Im "Request Log" werden alle Aufrufe Ihres Projekts einen Monat lang in allgemeiner Form gespeichert. (Allgemeine Form bedeutet, dass weder vom Kunden eingegebene Daten noch sonstige Daten gespeichert werden, die Rückschlüsse auf einen einzelnen Benutzer zulassen würden, wie z.B. die IP-Adresse). Folgende Daten sind enthalten:

  • Name der aufgerufenen Funktion ("Endpunkt")
  • Zeitstempel
  • Wenn der Aufruf erfolgreich war oder wenn ein Fehler aufgetreten ist ("Status")
  • Eine eindeutige ID pro Aufruf (die Sie während des Angebots an externe Systeme übertragen können).
  • Http User Agent

Debug-Funktion

Bei Bedarf kann der Debug-Modus im Serviceportal aktiviert werden. Erfolgt der Aufruf von Offer-Ready mit aktiviertem Debug-Modus und wird gleichzeitig ein spezieller Parameter übergeben, dann werden die Daten der Anfrage gespeichert und im Anfrageprotokoll zum Download bereitgestellt.

Alle gespeicherten Daten können im Serviceportal mit einem Klick wieder gelöscht werden.

Hash-Rechner

Mit dem Hash-Rechner besteht die Möglichkeit, die für Ihre Formulare erforderlichen Hash-Codes mit nur einem Klick zu berechnen. Sie können auch einen neuen geheimen Schlüssel generieren. (WICHTIG: Immer wenn Sie einen geheimen Schlüssel generieren, müssen Sie dnach auch die Hashes in all Ihren Formularen aktualisieren!)

Individuelle Formulare und Inhalte

Das Serviceportal kann durch Konfiguration mit individuell definierten Menüpunkten erweitert werden.

Beispiele für Kunden, die diese Funktion verwenden:

  • Formulare zum Testen einzelner Funktionen Ihres Angebots, z.B. ein Formular zum Validieren der Preisberechnung oder zur Überprüfung, welcher Kontakt für eine Postleitzahl ausgewählt wurde usw. Dies kann das Testen erheblich vereinfachen.
  • Formulare zur Anzeige der aktuellen Einstellungen Ihrer individuellen Konfiguration
  • Formulare zur Verwendung im Backoffice

Für jedes benutzerdefinierte Formular besteht die Möglichkeit, die Verwendung auf die Vorschau-Umgebung oder die Live-Umgebung zu beschränken. Wenn es keine solche Einschränkung gibt, können Sie die Umgebung angeben, in der Ihr Formular ausgeführt werden soll.

(C) Offer-Ready IT-Services & Consulting GmbH 2019. All rights reserved.